Skip to main content


 
Das find ich gut ;)


 
Für Sie geklickt (15) – Bye, bye, „Huffington Post“
Zum Ende dieser Woche wird die deutsche Ausgabe der „Huffington Post“ eingestellt. Wie schade. Dabei hat sie uns doch so so so so so so so so so so so so so so so viel Freude bereitet.

Damit ihr noch mal sehen könnt, was euch da in Zukunft so alles entgeht, haben wir bei der „HuffPost“ ein letztes Mal „Für Sie geklickt“.

***

Bild/Foto

Nix.

***

Bild/Foto

Zuerst fand sie es doof, jetzt nicht mehr so.

***

Bild/Foto

Auf dem Standesamt sagte er: „Mhmm, soll ich dich wirklich heiraten?“ Sie wurden dann nach Hause geschickt, bekamen aber einen neuen Termin.

***

Bild/Foto

Weil es ihr Spaß macht.

***

Bild/Foto

Mit ihrem Ehemann.

***

Bild/Foto

1. Die Klitoris ist größer, als du denkst.
2. Die äußeren Schamlippen sind das Äquivalent zum Hodensack.
3. Der Scheidenkanal ist kein endloser Tunnel.
4. Die Klitoris hat fast 8.000 Nervenenden.
5. Gut möglich, dass du für einen Orgasmus klitorale Stimulation brauchst.
6. Bitte wasche deine Vagina niemals mit Seife.
7. Rein anatomisch kann jede Frau squirten, praktisch jedoch nicht unbedingt.
8. Vaginas können nicht „ausleiern“.

***

Bild/Foto

Einen sicheren Hafen.

***

Bild/Foto

Weil sie sich lieber aus dem öffentlichen Rampenlicht zurückzieht.

***

Bild/Foto

Gut.

***

Bild/Foto

Etwas posten, ohne nachzudenken.

In diesem Sinne: Tschüss, „Huffington Post“!

***

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von BILDblog zu sichern. Bitte mach mit!
Hier erfährst Du, wie Du uns per Überweisung oder Paypal unterstützen kannst.
Und hier kannst Du uns bei Steady unterstützen:

Bild/Foto
https://bildblog.de/108971/fuer-sie-geklickt-15-bye-bye-huffington-post/
Fun


 
Willkommen in Deutschland
Fun






 
Fun